Mentales Training

Mentales Training

Die Grundidee des mentalen Trainings ist, die Gedanken bewusst positiv zu gestalten. Die Wahrscheinlichkeit zur Verwirklichung liegt in der Natur unserer Gedanken. Mentaltraining eignet sich dazu, Erfolge erlebbar zu machen, Ziele konstruktiv zu erreichen und individuelle Bedürfnisse zu erfüllen.

Mentales Training ist eine umfassende Methode der positiven Lebensgestaltung, welche mithilfe von systematisch gegliederten Methoden die gezielte Nutzung unserer geistigen Fähigkeiten ermöglicht.

Mentalen Techniken können soziale und emotionale Kompetenz, kognitive Fähigkeiten, Belastbarkeit, Selbstbewusstsein, mentale Stärke und das Wohlbefinden fördern.

Mentales Training unterstützt:

  • die richtige Zielformulierung
  • die Zielerreichung
  • eine bewusste Lebensführung
  • die Aktivierung unserer Stärken
  • die Aktivierung unserers Potentials
  • die Verbesserung unserer Kommunikation
  • ein besseres Verständnis
  • erweiterte Sichtweisen
  • positives Denken
  • Neubewertung, Umdenken
  • Entspannung
  • Veränderung von Gewohnheiten
  • Veränderung von Einstellungen

Mentale Techniken und Energiearbeit bilden eine optimale Synergie. Sowohl Körper wie auch Verstand können uns Aufschluss über unsere Bedürfnisse geben. Die gezielte Nutzung dieser Kanäle – die Weisheit des Körpers und die Stärke des Geistes – ermöglicht, unseren persönlichen Weg zu Gesundheit, Freude und Zufriedenheit zu finden und zu gehen.